World Famous Creatures:

WORLD FAMOUS CREATURES (Oktober 1958 - Februar 1959) Herausgeber: Magsyn Pub., Editor: M. Leon Howard. Rip Off von FAMOUS MONSTERS OF FILMLAND. Vier Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3 #4

 

Monsters and Things:

(Januar 1959 - April 1959) Herausgeber: Magnum Publications, Editor: L. T. Shaw. Fotos, Kurzgeschichten und Comics. Nur 2 Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2

 

Monster Parade:

(September 1958 - März 1959) Herausgeber: Magnum Publications, Editor: M. J. Shapiro. Bilder, Besprechungen, Kurzgeschichten und Comics. Vier Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3 #4

 

Fantastic Monsters of the Films:

(1962 - 1963) Herausgeber: Black Shield Publications. Tolle Covermotive - sieben Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3 #4 #5
     
#6 #7      

 

Modern Monsters:

(April - Oktober 1966) Herausgeber: Prestige Publications, Editor: Gunther Collins. Viele Bilder, Besprechungen und Kurzgeschichten. Vier Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3 #4

 

Monster Mania:

(Oktober 1966 - April 1967) Herausgeber: Renaissance Productions, Editor: Russ Jones. Schwerpunkt Hammer Filme, Interviews, News und Besprechungen, viele gute Fotos. Nur drei Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3

 

Monster Madness:

(1972) - Herausgeber: Marvel Comics Group. Drei Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3

 

Monsters to Laugh With/Monsters Unlimited:

(1964) Herausgeber: Non-Pereil Publications/Magazine Management Co, Inc. Die ersten drei Ausgaben liefen unter dem Titel MONSTERS TO LAUGH WITH, danach hieß das Magazin MONSTERS UNLIMITED. Insgesamt sieben Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3 #4 #5
     
#6 #7      

 

Monsters Attack:

(September 1989 - Dezember 1990) Herausgeber: Globe Communications Corpse. Tolle Cover, aber nur fünf Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3 #4 #5

 

Monsters:

MONSTERS war wie HORROR MONSTER und MAD MONSTERS ebenfalls aus dem Hause Charlton, erschien aber ausschließlich in Großbritannien. Die Cover der ersten beiden Ausgaben zierte jeweils eine Don Post-Monstermaske. Nur vier Ausgaben!

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

#1 #2 #3 #4

 

jeweils nur eine Ausgabe:

SCREEN CHILLS erschien in nur einer Ausgabe bei Pep Publishers and Printers (UK) im Jahre 1957. Ein genaues Datum ist nicht bekannt und Manche sprechen sogar vom ersten Monster-Magazin überhaupt. Mit 3-D MONSTERS und MACABRE STORIES seien hier noch zwei weitere "Eintagsfliegen" genannt...

Zum Vergrößern die Thumbnails anklicken:

 
#1 #1 #1 #1  

 

zurück zu MONSTERFILM-MAGAZINE Teil 2

nach oben

     

 

copyright © 2001 - 2010 monstrula.de
impressum/anbieterkennzeichnung - haftungsausschluss - kontakt